Dec. 29, 2019

#018 - Warum du alle guten Vorsätze über Bord werfen kannst!

#018 - Warum du alle guten Vorsätze über Bord werfen kannst!

Es ist kurz vor Silvester und überall werden wir daran erinnert, was im neuen Jahr alles anders werden soll. Große Visionen, große Ziele, große Pläne. Und auch, wenn ich Ziele mag, lohnt es sich, bei diesen Vorsätzen, etwas tiefer zu schauen....


Es ist kurz vor Silvester und überall werden wir daran erinnert, was im neuen Jahr alles anders werden soll. Große Visionen, große Ziele, große Pläne. Und auch, wenn ich Ziele mag, lohnt es sich, bei diesen Vorsätzen, etwas tiefer zu schauen.

Wozu wollen wir denn abnehmen, erfolgreicher sein, mit dem Rauchen aufhören, endlich unsere Lebensaufgabe leben, einen neuen Partner finden? Was erhoffen wir uns davon?

Oft überdecken diese Vorsätze einen Glaubenssatz, der tief in uns verankert ist. Manchmal ist er sogar so tief, dass uns gar nicht bewusst ist, dass dieser Satz uns steuert. Dieser Satz ist: "Ich bin so, wie ich gerade jetzt bin, nicht gut genug."

Wenn wir das anerkennen, können wir wirkliche, tiefe Veränderung in unser Leben bringen. Wir können den Frieden mit uns selbst und den Menschen und Umständen im Außen finden.

In dieser Folge gibt es 3 praktische Übungen, die du sofort umsetzen kannst, um die Situationen und Umstände zu enttarnen, die dich glauben lassen, du seist nicht immer wertvoll und liebenswert. Die Übungen führen dich näher heran, an deinen wahren, heilen und wertvollen Kern!