Nov. 18, 2021

Radikale Selbstliebe | Warum "me first" nicht egoistisch ist

Radikale Selbstliebe | Warum "me first" nicht egoistisch ist

In dieser Folge spreche ich über "me first" - das bedeutet, dich und deine Bedürfnisse an die erste Stelle zu stellen - als Akt der radikalen Selbstliebe. Warum me first und Kompromisslosigkeit nicht egoistisch ist, sondern auch deinem Umfeld und...


In dieser Folge spreche ich über "me first" - das bedeutet, dich und deine Bedürfnisse an die erste Stelle zu stellen - als Akt der radikalen Selbstliebe. Warum me first und Kompromisslosigkeit nicht egoistisch ist, sondern auch deinem Umfeld und dem großen Ganzen dient, das erfährst du hier.

***

Welche Kriegerin des Lichts steckt in dir? Hier findest du den Test:
https://www.victoria-louca.com/kriegerinnen-test/

Fühlst du die Sehnsucht nach mehr Vertrauen in dich und deine Intuition? Dann ist der Selbsterfahrungskurs "the AWAKENING" genau richtig: https://www.victoria-louca.com/f%C3%BCr-dich/awakening/

Dein Kurs für radikale Selbsterlaubnis und tiefen Selbstgenuss - UNCOMPROMISED : https://elopage.com/s/victorialouca/triple-u-uncompromised-unexpected-un-whatever-ein-spiel-zimmer-mit-dem-unbekannten

***

Lass uns in Verbindung gehen, z.B. über Social Media:
https://www.facebook.com/victorialoucaofficial
https://www.instagram.com/victoria.louca/

Wenn dir der Podcast Kriegerin des Lichts gefällt, freue ich mich, wenn du ihn auf deiner Podcast-Plattform abonnierst und mir eine Bewertung da lässt! Danke!

In Liebe,
Victoria